Büchenbach im Wandel - Festwochenende 30.06.-02.07.2023 - Wir feiern mit!

Vor 100 Jahren wurde Büchenbach nach Erlangen eingemeindet: Die AWO feiert mit!

Haben Sie es schon gehört? 100 Jahre ist es her, dass am 1. August 1923 Büchenbach nach Erlangen eingemeindet wurde. Der Stadtteilbeirat ist sich sicher: Dieses Ereignis ist ein Fest wert! Ein Fest, das für 100 Prozent Büchenbach stehen soll. Vier Puzzleteile, mit denen wir die verschiedenen Teile Büchenbachs auf unseren Plakaten darstellen, wollen wir an diesem Wochenende zu einem großen Gemeinsamen zusammenfügen. Eben zu 100 Prozent Büchenbach. Was ist am Festwochenende geplant?

Freitag, 30. Juni
19:30 Uhr: Festkonzert in St. Xystus

Samstag, 1. Juli
12 bis 21 Uhr: Straßenfest in und um St. Xystus mit vielen Infoständen, Kinderprogramm, Musik- und Bühnenprogramm

Sonntag, 2. Juli
10:00 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst
11:00 Uhr: Frühschoppen mit Musik
19:00 Uhr: Ökumenischer Friedensgang, Start St. Xystus

Das AWO Sozialzentrum und das AWO Stadtteilprojekt sind gemeinsam mit einem Stand beim Straßenfest am Samstag vertreten. Dort werden Sie über unsere Angebote informiert und können Ihr Gedächtnis mit verschiedenen Möglichkeiten auf Trab bringen.
 

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Herr Frank Steigner09131 307 102

Die Öffnungszeiten sind unsere Bürosprechzeiten, in denen wir gerne für Sie da sind. 

Reference